Claudia MacGregor (VÖB) über Instant Payments

Bild_MacGregor

Dieses Jahr kommen viele Expertinnen und Experten in unserem Vereinsmagazin ProChip zu Wort. So freuen wir uns sehr über einen Gastbeitrag von Claudia MacGregor vom Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands zum Thema Instant Payments.

Immer mehr Institute bieten Überweisungen quasi „instant“ an. Die Nutzung steigt und europäische und nationale Institutionen fordern, dass die Echtzeitzahlung die Standard-Überweisung ablöst. Laut Claudia MacGregor erhoffen sie sich dadurch eine Stärkung des europäischen Binnenmarktes und mehr Komfort für den Nutzer.

Für Frau MacGregor haben Echtzeitzahlungen das Potenzial, den Zahlungsverkehr in Deutschland und Europa zu beschleunigen: „Sie erhöhen die Produktvielfalt der Institute im Interesse von Verbrauchern, Unternehmen und öffentlicher Hand. Praxisnahe Anwendungsfälle werden sich in der weiteren täglichen Nutzung nicht nur im Massenzahlungsverkehr entwickeln, sondern könnten langfristig zu einer deutlichen Erhöhung der gegenwärtigen Nutzung führen“.

Den Gastbeitrag in voller Länge finden Sie rechts zum Download.

Die gesamte Ausgabe der ProChip können Sie hier durchblättern.

Material zum Download

URL: https://initiative-deutsche-zahlungssysteme.de/aktuelles/2020/21042020/
Stand: 10.08.2020 14:16:09
©2020 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V