Aktuelles

Kontaktlos mit girocard: Einfach Stromtanken in Mannheim

Die Sparkasse Rhein Neckar Nord hat ihr Parkhaus in Mannheim mit einer E-Ladesäule unseres Partners wallbe ausgestattet. Ab sofort können Kundinnen und Kunden bequem Strom tanken und sich währenddessen in der Filiale beraten lassen. Der Bezahlvorgang erfolgt im Anschluss einfach und kontaktlos mit der girocard oder der Kreditkarte.

„Elektromobilität zählt zu den wichtigen Zukunftsthemen, die gerade von jungen, umweltbewussten Zielgruppen zunehmend geschätzt und wahrgenommen werden. Wir freuen uns, dass wir mit unserer Stromtankstelle einen kleinen Beitrag zum verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen leisten können“, sagt Stefan Kleiber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein Neckar Nord.

Noch bis zum Jahresende ist der Strom ohne zusätzlichen Aufpreis in den Parkgebühren enthalten. Ab Januar richtet sich die Bepreisung dann nach den örtlichen Energietarifen. Das Kreditinstitut ist deutschlandweit einer der ersten Anbieter, der damit das spontane Laden mit einer NFC-fähige Kredit- oder Debitkarte oder alternativ einem bezahlfähigen Smartphone ohne vorherige Authentifizierung ermöglicht. Weitere Sparkassen wollen folgen und ihre Filialen mit Ladesäulen ausrüsten.

 

 

 

 

URL: https://initiative-deutsche-zahlungssysteme.de/aktuelles/2019/09122019/
Stand: 24.09.2020 05:50:50
©2020 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V