GfK-Kundenbefragung zur girocard: Starkes Vertrauen in die Bezahlverfahren der Banken und Sparkassen

2018_05_16_GfK_Studie

Wie eine repräsentative Umfrage der GfK von Januar 2018 im Auftrag der EURO Kartensysteme zeigt, haben 90 Prozent der Befragten großes oder sogar sehr großes Vertrauen in die Bezahlverfahren der Banken und Sparkassen. Für die Studie befragten die Marktforscher 1.207 Personen zwischen 16 und 69 Jahren.

Das Vertrauen als auch die Selbstverständlichkeit, mit der Kunden die girocard nutzen, wächst: 85 Prozent derjenigen, die eine girocard besitzen, nutzen diese auch zum Bezahlen beim Einkaufen, in Restaurants oder an Tankstellen. Das sind 5 Prozentpunkte mehr, als im Februar 2017. Jeder Vierte nutzt die Karte sogar bei mindestens sieben von zehn Zahlungen. Und das gilt auch für das kontaktlose Bezahlen mit der girocard: Mehr als die Hälfte derjenigen girocard Nutzer, die bereits eine girocard mit NFC-Funktion besitzen, haben die Karte bereits kontaktlos eingesetzt.

Erfahren Sie in der offiziellen Pressemitteilung hier mehr über die GfK-Kundenbefragung.

URL: https://initiative-deutsche-zahlungssysteme.de/aktuelles/2018/16052018/
Stand: 18.11.2018 11:12:57
©2018 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V