Aktuelles

EHI-Erhebung 2015: Bargeldloses Bezahlen weiter im Aufwind

Die Zahlen sprechen für sich: Insgesamt 43,7 Prozent des gesamten stationären Einzelhandelsumsatzes werden mittlerweile per Karte abgewickelt. Damit hat sich der kartengestützte Umsatz des Einzelhandels in den vergangenen zwei Dekaden mehr als verachtfacht. Vorreiter beim kartenbasierten Bezahlen ist die girocard. 54,3 Prozent aller Kartenumsätze werden mit dem Allround-Talent beglichen. Auch girogo kann punkten: 66,7 Prozent aller Händler, die kontaktloses Zahlen anbieten, setzen auf die Kontaktlos-Funktion der Deutschen Kreditwirtschaft.
Diese Zahlen veröffentlichte das renommierte EHI Retail Institute im Rahmen seines Kartenkongresses, der seit vielen Jahren von Experten aus Handel, Tankstellengewerbe und Gastronomie besucht wird.

Weitere Informationen zur Erhebung finden Sie hier.

URL: https://initiative-deutsche-zahlungssysteme.de/aktuelles/2015/19052015/
Stand: 23.11.2017 22:52:47
©2017 Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V